Schul-AGs

Schulsport ist eines der wichtigsten Elemente in der Entwicklung von Kindern. Hier wird nicht nur der Grundstein einer späteren sportlichen Karriere sondern vor allem einer bewegungsreichen Lebensweise gelegt. Dies wird in unserer modernen Gesellschaft immer wichtiger, um dem Bewegungsmangel durch Ganztagsschulen, Hochschule und später Job vorzubeugen. Da Floorball perfekt für die gemeinsame Ausübung durch Mädchen und Jungs geeignet ist, bietet sich der Sport gerade für den Schulsport und Schul-AGs an.

Dazu ist bei dem mitreisenden Charakter, der hohen Spieldynamik und vor allem den geringen Ausstattungsvoraussetzungen (Schläger + Ball + umgedrehte Kästen) schnell eine bewegungsreiche Einheit gestaltet.

Ob Fußball, Volleyball oder Handball, jedes Kind spielt die großen Sportarten von heute in der Schule. Doch was wäre wenn auf einmal Floorball, die große Sportart von morgen, in der Sportstunde gespielt würde?

Jugendleiter Cornelius bei der Übergabe des Schulequipments

Bereits seit 2014 bietet Floorball in Kopperation mit Schulen Floorball AG's an. Im Rahmen der Ganztagsschule und dem damit verbundenen Nachmittagsangebot nehmen Sportvereine eine immer größere Rolle beim Angebot von Schul-AGs ein. Auf der anderen Seite profitieren Vereine vom Kontakt zu Jugendlichen in verschiedenen Altersgruppen und können so frühzeitig eine Bindung herstellen. Gerade für 'junge Sportarten' wie Floorball ist das natürlich eine tolle Chance. Unsere engagierten Übungsleiter (im Bild Jugendleiter Cornelius) ermöglichen uns, hier für die Schulen als Partner aktiv zu werden. Zuletzt waren sieben verschiedene Übungsleiter an Mainzer Schulen für Floorball Mainz aktiv.

Pandemiebedingt können im Schuljahr 2020/2021 nur fünf Schul AG's an drei Schulen angeboten werden. Zum neuen Schuljahr ist angestrebt wieder das Vor-Pandemie Niveau von 15 Schul AG's an neun Schulen zu erreichen.

Wir sind an weiteren AGs / Schulkooperationen sehr interessiert. Gerne bilden wir auch eure (Sport-)Lehrer im Floorball weiter. An einer offiziellen (mit Punkten belohnten) Weiterbildung arbeiten wir gerade. Kontaktiert bitte direkt Jugendleiter Cornelius unter jugend [at] floorball-mainz.de.

Ludwig-Schwamb-Schule (Grundschule)

Seit 2013 / 2014

Frauenlob-Gymnasium

Seit 2014 / 2015

Gutenberg-Gymnasium

Seit 2015 / 2016

Eisgrubschule (Grundschule)

Seit 01/2016

Heinrich Mumbächer Schule (Grundschule)

Seit 09/2016

IGS Anna Seghers

Seit 09/2016

Römersteinschule (Grundschule)

1. & 2. Klasse | Seit 15.11.2016

3. & 4. Klasse | Seit 15.11.2016

Gymnasium Theresianum Mainz

6. Klasse

8. Klasse

Jugendleiter Cornelius Burghof

"Die Floorball AGs sind unsere wichtigste Basisarbeit um die Sportart bekannt zu machen und hat bei uns schon immer einen sehr großen Stellenwert gehabt. Das wird durch den direkten Beginn mit dieser Arbeit kurz nach Vereinsgründung deutlich. Damit leisten wir nicht nur einen tollen Beitrag für den Floorballsport, sondern übernehmen auch eine wichtige gesellschaftliche Aufgabe - der Sport wird zu den Kids an die Schulen gebracht. Tolle Momente waren unsere Stadtmeisterschaften bei den Grundschulen, an denen bis zu 10 Mannschaften teilgenommen haben. Zum Einen waren die Kids Feuer und Flamme für das Turnier und Floorball und zum Anderen haben wir als Organisatoren tolle Rückmeldungen der Lehrer bekommen, dass wir uns zum Beispiel nicht hinter der Sportart Fußball mit dem "Fritz-Walter Cup" verstecken müssen, sondern eher als leuchtendes Beispiel zu sehen sind, was trotz weniger Leute alles möglich ist."

Hier könnte Ihre Schule stehen!

Sprechen Sie uns an!

jugend[at]floorball-mainz.de

Unser Verein berät/unterstützt Sie gerne!