Darauf gilt es aufzubauen

Floorball Mainz ist in allen Altersklassen aktiv und der Landesstützpunkt für Floorball
Die U13 Liga beim Finalspieltag in Frankfurt - noch ist das Niveau unterschiedlich - doch die Liga wächst unaufhörlich
Die U13 von Floorball Mainz belegte in der Saison 2016/2017 einen respektablen Platz
Letzte Justierung in der Halbzeitpause

Am vergangenen Samstag stand für unsere U13 Mannschaft der Abschlussspieltag in Frankfurt auf dem Programm.

Während der Ausrichter bereits vorab als Hessenmeister fest stand und auch vor Heimpublikum mit zwei deutlichen Siegen nichts anbrennen lies, standen uns, als geteiltem Tabellenfünften, die SV Espenau Rangers gegenüber.

 

Auf Grund zahlreicher Absagen hatte Trainer Schneider leider nur einen sehr kleinen Kader zur Verfügung. Vor dem gut aufgelegten Torwart Till standen mit Vincent (eigentlich unserem zweiten Torwart) nur drei nominelle Feldspieler zur Verfügung. Aus diesem Grund hatten wir uns entschieden mit Sina und Lina zwei Mädels aus der höheren Altersklasse einzusetzen und so zumindest auf zwei Blöcke zu kommen.

 

Die Jungs und Mädels gaben alles, doch die seit Jahren eingespielten Rangers - mit drei vollen Blöcken angetreten - waren an diesem Tag eine Nummer zu groß. Beide Spiele gingen gegen den letztendlich Tabellenzweiten verloren.

 

Das Mainzer Team - bei dem die meisten Spieler erst während der laufenden Saison zum Floorball gekommen sind - sollte also nicht allzu betrübt sein. Mit einige Monaten mehr Spielpraxis fallen solche Spiele dann auch mal wieder für uns aus.

Für uns gilt es jetzt den großen Kader mit eifrigen Trainings auf das nächste Niveau zu heben und vor allem dafür zu sorgen, dass zu allen Spieltagen der gesamte Kader zur Verfügung steht. Dafür überlegen wir uns schon einige Dinge, wie wir auch den Eltern frühzeitig alle Termine zur Verfügung stellen können, sodass am Spieltag nicht irgendwelche anderen Termine anfallen.

 

Positiv war auch der Einstand von Danny Schwörer und Marcel Baltrusch aus der U17 Jugend als Co-Trainer. auf dieser Position sind wir mittlerweile gut besetzt.

 

Für Mainz spielten:
Till Standtke (Torwart, Kapitän, 0 Tore / 0 Assists), Fabian Baltrusch (1/0), David Sieper (0/0), Tim Baltrusch (0/0), Vincent Jahn (0/0), Selina Baltrusch (0/0), Lina Wellstein (0/0)