Torhüter im Mittelpunkt

Floorball Mainz ist in allen Altersklassen aktiv und der Landesstützpunkt für Floorball
Sechs Torhüter haben sich den Übungen von Torwarttrainer Mieloch und Cotrainerin Schwinck gestellt

Der Ex-U19-Nationaltorwart und U17 Nord Auswahl-Trainer Fabe Mieloch hat ja in unserem Verein auf der sportlichen Ebene schon viele Verbesserungen angestoßen. Jetzt war es endlich Zeit auch die Torhüter davon profitieren zu lassen.

Deswegen haben sich am Sonntag alle unsere (Jugend)Torhüter zu einem Torhütertag in der Sporthalle eingefunden. Da wir nach wie vor die Floorballmetropolregion Süd-West stützen wollen, ging die Einladung auch an alle Teams im Umfeld raus und mit Carl Bürkel vom FBC Heidelberg hat auch ein junger Torhüter aus der Region die Chance wahrgenommen.

 

Im Trainingstag wurden sowohl die neuesten Entwicklungen auf der Torhüterausrüstungsseite besprochen, wie auch in einem Videostudium den Besten des Fachs zu gesehen. Und auch die Praxis kam nicht zu kurz. Der Focus lag hierbei vor allem auf dem Stellungsspiel, den Bewegungsformen und natürlich auf den spezifischen Kräftigungsübungen.

 

Etwas erschöpft aber rund um zufrieden durften nach vier Stunden alle den Restsonntag genießen.

 

Ein großer Dank geht an dieser Stelle an den Trainer Fabian Mieloch sowie Co-Trainerin Juliane Schwinck.