Floorball Mainz Sommerfest ein großer Erfolg

Team Chaos gewinnt die Vereinsmeisterschaft - Erfolg am Grill gefeiert

Am Ende machte Team Chaos von Floorball Mainz e.V. das Rennen.
Präsident Reto Hediger teilt die Teams zum Vereinsturnier ein

Wie bereits im vergangenen Jahr sollte die mehr als anstrengende Saison aller Teams von Floorball Mainz bei einem gemeinsamen Spaßturnier mit anschließendem Grilleinsatz beschlossen werden.

Dafür waren alle Mitglieder und deren Anhang herzlich in unsere Spielhalle in der Ringstraße in Hechtsheim eingeladen. Nach dem  kurzen Bandenaufbau teilte Präsident Reto die Teams ein (maximal 2 Ligaspieler pro Team) und eröffnete den Nachmittag.

 

Arbeitseinsatz bei Floorball Mainz
Unter dem Bandenaufkleber die saubere Bande der finnischen Streber

Nachdem beim Aufbau der Bande bereits die alten finnischen Werbeaufkleber entfernt wurden, waren die meisten Spielerinnen und Spieler bereits vor dem Turnier gehörig angeschwitzt und konnten das Spaßturnier ohne großes Warmup beginnen.

Nachdem sich Team Chaos gegen Team Spießbaden im Finale durchgesetzt hatte, konnte der Verein zum gemütlichen Teil übergehen. Mitgebrachte Würstchen und Steaks vom Grill, selbstgemachte Salate und vor allem gemütliches Beisammensein gaben dem Tag den würdigen Abschluss. Nachdem am nächsten Tag an gleicher Stelle die Rheinland-Pfalz-Saarland-Meisterschaft 2016 anstand, wurde der Tag bereits um 21.00 Uhr beendet und alle froh und satt nach Hause geschickt.

 

Wir möchten uns an dieser Stelle bei allen Helferinnen und Helfern der gesamten Saison bedanken.